PEROZENI srl

Mechanische Metallbaubearbeitungen,
robotergesteuertes und zertifiziertes Schweißen

Perozeni S.r.l. ist seit Jahren im Bereich des mittelschweren mechanischen Metallbaus tätig und fertigt im Auftrag von Dritten Anlagen, Maschinen oder einzelne Bestandteile (für verschiedenste Warenbereiche), auch in beachtlichen Größen, an.

Das technische Personal ist im Stande, komplexe mechanische Bearbeitungen nach den Entwürfen und Vorgaben des Kunden vorzunehmen. Dabei wird immer auf die Qualität der benutzten Rohstoffe sowie auf die komplette Anfertigung des Produkts geachtet. 

ZERTIFIZIERTES SCHWEIßEN

Jedes Einzelteil wird mit extremer Genauigkeit dank des Einsatzes von qualifiziertem Personal vorgenommen, das sich kontinuierlich fortbildet und von den wichtigsten benannten Stellen der Branche zertifiziert wird. 
Die Arbeiter haben Erfahrung in dem Unternehmen gesammelt und haben sich durch den Erwerb der Qualifizierung für Schweißer nach der Richtlinie UNI EN ISO 9606-1:2013 spezialisiert.
Das Unternehmen verfügt auch über die Zertifizierung für das Qualitätsmanagement der Schweißarbeiten nach der Richtlinie UNI EN ISO 3834-2:2006

Jede Arbeitsphase wird rigoros von dem Produktionsleiter und von dem Koordinator der Schweißarbeiten geplant und kontrolliert; alle Vorgaben zu den Schweißverfahren (WPS) werden in Übereinstimmung mit den geltenden und während der Produktion der Einzelteile angewandten Richtlinien sowie entsprechend der Kundenanforderungen vorbereitet.

Die Qualität der geschweißten Konstruktionen wird durch zerstörungsfreie Kontrollen auf Anfrage garantiert. Diese Kontrollen können von zertifizierten externen Stellen oder von dem internen Personal, das auch zertifiziert ist, vorgenommen werden. 

 

 

ROBOTERGESEUERT

Unter den in der Abteilung vorhandenen Maschinen hat die Roboterschweiß-Insel, die aus 2 Stationen besteht, eine wichtige Rolle:

  • Die erste Station umfasst eine Drehmaschine und einen Reitstock, der die Drehung der langen Werkstücke bis 8000 mm mit einer Traglast von 5000 kg ermöglicht;
  • Die zweite Station umfasst einen Manipulator mit einer Traglast von 1500 kg und einen Reitstock.

Die Abteilung ist zur Beförderung von schweren Werkstücken mit Laufkränen, zahlreichen Auslegerkränen und Hubwagen ausgestattet.

Das Unternehmen verfügt zudem über eine Sauerstoffschneid- und Plasmaschneidanlage, die es ermöglicht, Bleche mit 2500 x 12000 mm zu schneiden. Die Plasmaschneidanlage wird vor allem aufgrund der firmeninternen Anforderungen benutzt, wodurch die Zeiten und Kosten zur Anfertigung von bestimmten Bestandteilen optimiert werden und somit deutlich der angebotene Service verbessert wird.

 

Für jegliche Information oder Anfrage zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten in Übereinstimmung mit der reg. 2016/679/EU und erkläre ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe.
Ich bin damit einverstanden, Informationen über Aktionen, Neuigkeiten und Veranstaltungen im Zusammenhang mit dieser Website in Übereinstimmung mit der neuen Registrierung zu erhalten. 2016/679/EU zum Datenschutz